Barrierefreies Bad München

Barrierefreies Bad ohne Stolperfallen – dank Fliesen Konzept
Wir machen Ihr Bad barrierefrei! Ob nach einem Unfall, wegen einer Behinderung, im Alter oder wegen Beeinträchtigungen durch eine Krankheit: „Normale“ Badezimmer beinhalten viele Stolperfallen und Barrieren, die den Badkomfort beeinträchtigen können. Damit Sie oder Ihre Angehörigen sich wieder unabhängig und sicher im Bad bewegen können, beraten wir Sie gerne. Für München, Gauting, Germering, Eichenau und Fürstenfeldbruck ist Fliesen Konzept der bewährter Partner, wenn Sie ein barrierefreies Bad brauchen. Einfach umsetzbar für Eigentümer, nach Absprache und Genehmigung vom Vermieter auch für Mieter möglich: Für die Verwandlung Ihres Badezimmers in ein barrierefreies Bad können Sie an verschiedenen Stellen sogar Förderungen, zinsgünstige Kredite oder Zuschüsse beantragen – wichtig ist hier, dass Sie dies vor dem Badumbau beantragen und bewilligt bekommen. Informationen gibt es bei der KFW, Ihrer Krankenkasse oder über Ihre Pflegeversicherung oder Pflegekasse. Ob das komplette Bad umgebaut werden soll – beispielsweise für mehr Komfort durch eine breitere Tür (auch für den Notfall wichtig!) und eine größere Badezimmer-Fläche, damit auch Menschen im Rollstuhl oder mit Gehhilfen das Bad nutzen können – oder nur einzelne Teile im Badezimmer barrierefrei gestaltet werden sollen, wir helfen gerne. Besondere Merkmale eines barrierefreien Bads sind zum Beispiel fest angebrachte Haltegriffe, die Umwandlung einer Badewanne in eine barrierefreie Dusche, Einstiege oder Türen für Badewannen, rutschfeste Beläge oder höhenverstellbare Waschbecken und Toiletten. Es gibt unzählige Möglichkeiten und Lösungen, gerne findet Fliesen Konzept in München, Germering, Gauting, Eichenau und Fürstenfeldbruck die perfekte Lösung für Ihr barrierefreies Bad! Beispielsweise kann auch lediglich die Dusche ebenerdig gestaltet werden: Dabei wird die alte Duschtasse entfernt, der Duschbereich etwas tiefer gesetzt, damit das Duschwasser abfliessen kann. Bei solch einem Umbau müssten dann auch nur an dieser Stelle neue Fliesen gelegt werden, was natürlich Kosten und Zeit spart. Oft ist ein barrierefreies Bad schon durch einige wenige Maßnahmen möglich. Je nach Ihren Anforderungen beraten wir Sie gerne und zeigen Ihnen auf, was bei Ihnen möglich ist.
Münchens Fliesenleger Matthias Martin freut sich auf Sie!

FIRMENBROSCHÜRE ZUM DOWNLOAD

Alle Informationen auf einen Blick

download